sie haben dich mit pillen ruhig gestellt
und du meinst es kann nicht ohne gehn
bist auf knien herumgekrochen
glaubst du kannst nicht stehn
sie haben dich getreten
und du hast dich bedankt
sie haben dich geführt bist nie ohne sie erkrankt
und du meinst: es kann nicht ohne gehn

noch eine hiervon
noch eine von der
und es geht dir wieder gut
noch eine hiervon
noch eine von der
und du bist wieder wer

intimste gedanken plauderst du aus
sie holen sich anschließend einen runter
sie haben häuser teure autos
die pillen werden immer bunter
die uhr rast schneller
im kopf lodert glut
nur ab und zu hast du wieder mut
und du weißt es kann nicht ohne gehn

noch eine hiervon
noch eine von der
und es geht dir wieder gut
noch eine hiervon
noch eine von der
und du bist wieder wer

gelegentlich bist du abgedreht
bringst sachen die du sonst nie bringst
rennst stunden durch die stadt
hörst stimmen die dich rufen
kannst keinen sehen
hast angst vor nichts
bis dein seelendoc dir einen coctail mixt
und du weißt es kann nicht ohne gehen

noch eine hiervon
noch eine von der
und es geht dir wieder gut
noch eine hiervon
noch eine von der
und du bist wieder wer
Noch eine von der


Text • 1991
P Vielhaber

Musik • 1992
T Vogt, Jod


veröffentlicht
Steinschlag • 1993
Kump • 2003