schließ die tür und sag dem was war
das was war wird nie wieder wahr
schließ die augen und stell dir vor
vor dir steht ein riese mit humor
der riese macht geschenke er schenkt macht
der macht und macht dass wer lacht
und wer türen zu macht und lacht
wird zum riesen gemacht
und wer türen zu macht und lacht
der wird zum riesen gemacht

gestern war ich in der wüste
bekam sand in meine schuh
davor war ich am südpol
bekam in mein näschen schnee
ja davor war ich am südpol
seit dem tut mein näschen weh
einmal war ich im paradies
doch da war ich ganz allein
einmal war ich im paradies
seit dem bin ich lieber schwein

ist es wahr das da nichts war
war das zufall oder war alles wahr
die zeit der reisen der gedanken
gedanken um die sich legenden ranken
die gedanken sind zum denken gemacht
und die lügen zum verschenken erdacht
die gedanken sind zum denken gemacht
und die lügen zum verschenken erdacht

gestern war ich in der wüste
bekam sand in meine schuh
davor war ich am südpol
bekam in mein näschen schnee
ja davor war ich am südpol
seit dem tut mein näschen weh
einmal war ich im paradies
doch da war ich ganz allein
einmal war ich im paradies
seit dem bin ich lieber schwein
Was wa(h)r

Text • 1998
P Vielhaber

Musik • 1998
Fliegende Steine


unveröffentlicht